Alles für den Fan von heute

Vielleicht haben sie sich auch schon einmal gefragt, was eigentlich hinter dem Begriff Fanartikel steckt. Fast jeder Mensch hat bestimmte Vorlieben, wenn es um Produkte, Musikgeschmack oder Sport geht. Es gibt immer Dinge oder Menschen, mit denen sie sich in besonderer Weise identifizieren und die sie mehr mögen als andere. Vielleicht fahren sie eine Automarke besonders gern, eventuell hören sie am liebsten die Musik einer bestimmten Band oder sie sind besonders begeistert von den Leistungen eines Sportlers. Dann sind sie ein Fan.

Unter einem Fanartikel versteht man also in der Regel ein Produkt, das einer Institution, einem Verein, einem Konzern oder auch einer Persönlichkeit dazu dient, den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern und für sich selbst Werbung zu betreiben. Fanartikel sind also vor allem Werbung in eigener Sache. Durch den Verkauf und nicht selten das Verschenken von Fanartikeln lässt sich eine größere Präsenz im Bewußtsein der Öffentlichkeit erreichen.

Werbeartikel und Give Away Artikel dürfen heutzutage keinesfalls unterschätzt werden, da die Kunden wählerischer geworden sind, als sie beispielsweise vor zehn oder zwanzig Jahren waren. Man könnte meinen, dass es genügen würde, die billigsten Werbeartikel oder Give Aways von niedriger Qualität zu bestellen und damit die eigenen Kunden zu beglücken. Doch ist es weit klüger, wenn man sich ausgiebig darüber informiert, welche Werbeartikel in der eigenen Branche üblich sind, welche Mindestqualität infrage kommt und welche Designmöglichkeiten es gibt.

Selbstverständlich ist es möglich, Werbeartikel sowie Give Away Artikel auf Webseiten zu bestellen, die bereits vorgefertigte Designs entsprechend günstig anbieten. Eine Alternative der gehobeneren Klasse wäre jedoch, ein individuelles Angebot von einem Grafikdesigner anzufordern und somit etwas Besonderes, Einzigartiges entstehen zu lassen. Kunden erinnern sich an solche Werbeartikel viel eher als an typische, die man an jeder Ecke in die Hand gedrückt bekommt und sie wahrscheinlich in den nächsten Mülleimer wirft.

Ein Unternehmer, der die Anschaffung von Werbeartikeln und Give Away Artikeln in Erwägung zieht und sich fragt, was er bestellen soll und welches Budget einzuplanen sei, sollte sich am besten in den Kunden hineinversetzen und versuchen sich vorzustellen, wie der Kunde denkt. Die meisten Kunden freuen sich nur dann über Werbeartikel und Give Away Artikel, wenn sie etwas Besonderes darstellen und sie somit auszeichnen. Der Kunde möchte das Gefühl haben, dass er besonders ist und auserwählt wurde – deswegen bekam er dieses Geschenk, dass das Logo der Firma trägt und nichts anderes als ein Werbeartikel oder Give Away ist, aber daran denkt der Kunde nicht.